-

Vertrieb

-

Start

Bookmark

Merken

Aktuelles

HETA Duplex-Filterstation für klare Verhältnisse am Mississippi

04.01.16

Der Bedarf an qualitativ hochwertigen Problemlösungen kennt oft keine Grenzen. So lässt sich am besten erklären, dass eine 2,5 Tonnen schwere HETA-Duplex-Filterstation bis ans Ufer des Mississippi nach Louisiana im Süden der USA verfrachtet worden ist.

Dort sorgt sie im Rahmen einer Düngemittelproduktion für sichere und klare Verhältnisse bei der Filtration des Gefahrstoffes Methyldiethanolamin (MDEA). Dass der Weg dorthin sehr anspruchsvoll war und ein Exportauftrag dieser Schwergewichtigkeit harte Ingenieursarbeit voraussetzt, ist in einem spannenden Artikel in der neuen PACO WORLD 24 nachzulesen. Genauso wie interessante Schilderungen zu Geografie und Umfeld des recht exotischen Standorts der HETA-Anlage in der Heimat von Tom Sawyer und Huckleberry Finn.


Zur PACO World 24