-

Vertrieb

-

Start

Bookmark

Merken

Aktuelles

Tag der offenen Tür bei PACO in Steinau mit 350 Besuchern

31.08.18

PACO feierte Tag der offenen Tür und gewährte dabei den Besuchern interessante Einblicke in die Produktion.

Rund 350 Besucher nahmen die einzigartige Möglichkeit wahr, einen Blick hinter die Kulissen des Steinauer Familienunternehmens PACO zu werfen. Vom Wareneingang bis zum fertigen Produkt bekamen alle Interessenten ab 14 Jahren die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Betriebsführung persönlich davon zu überzeugen, wie aus Metalldrähten, teils feiner als ein Menschenhaar, hochpräzise High-Tech-Produkte werden. Zwei Führungen leitete der PACO Geschäftsführer, Peter Ruppel, sogar persönlich. Auf der rund drei Kilometer langen Tour durchliefen die Besucher verschiedene Fachabteilungen, in denen ihnen jeweils ein PACO Mitarbeiter Rede und Antwort stand. Vor allem die Weberei sorgte für großes Staunen, nicht zuletzt
aufgrund der Feinheit der Drähte und der Vielfalt der dort gefertigten Metalldrahtgewebe. Und auch die PACO-Tochter HETA war mit einigen Exponaten vertreten, u.a. mit einem kleinen Verladearm und der intelligenten HETA Steuerung 4.0 für automatische und manuelle Filtersysteme – einer exklusiv von HETA entwickelten Weltneuheit.  Weitere Highlights waren der „Walk of Sculptures“ mit
aus Drahtgewebe gefertigten Kunstobjekten des Künstlers Werner Redeker aus Kassel, ein Fußball-Dart für Groß und Klein sowie ein Würstchen- und Getränkeverkauf für den guten Zweck. Trotz Regenwetters freute sich PACO über den regen Zustrom und das damit verbundene Interesse der Besucher.

Datenschutzeinstellungen gespeichert.