-

Vertrieb

-

Start

Bookmark

Merken

HETA

HETA-Verfahrenstechnik: Der Systemvorteil in der PACO-Gruppe

HETA ist der Spezialist in der PACO-Gruppe, der Komplettsysteme für anspruchsvolle Filtrations- und Separationslösungen liefert. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel die Reinigung von Polymerschmelzen oder Turbinenöl, das Abscheiden von Verunreinigungen aus Meer- und Süßwasser für Kühlzwecke, das Sauberhalten von Pipelines für den Transport von Erdöl, Erdgas usw. Auch in nuklear betriebenen Kraftwerken kommen HETA-Systeme zum Einsatz, was höchste Qualität und die Einhaltung anspruchsvollster Sicherheitsvorgaben voraussetzt. Wer hier international wettbewerbsfähig ist, der hat den Ritterschlag auch für alle anderen schwierigen Filtrations- und Abscheidungsaufgaben erhalten.

HETA Verfahrenstechnik GmbH: Die Kompetenz in der Filtrations- und Abscheidetechnik

HETA ist ein weltweit gefragter Konstrukteur, Hersteller und Vertreiber von Industrieanlagen und Apparaten zur mechanischen Trennung von flüssigen Medien aller Art. Die wichtigsten Verfahren, die dazu eingesetzt werden, basieren auf Filtration und dem Prinzip der Trägheitsabscheidung. Anwendungsschwerpunkte sind:

  • Filtration von Feststoffen aus kontinuierlichen Flüssigkeitsströmungen
  • Trennung nicht mischbarer Flüssigkeiten
  • Reinigung von Polymerflüssigkeiten, Turbinenöl sowie verunreinigtem Wasser
  • Abscheidung von Flüssigkeiten und Filtration von Feststoffen aus kontinuierlichen Gasströmungen


Das Leistungsangebot umfasst anschlussfertige Filter- und Abscheideanlagen inklusive aller erforderlichen Einbauten und garantierter sowie qualitätsgesicherter Funktionalität.

Das HETA-Leistungsspektrum: Ganzheitlich und detailliert – ganz nach Bedarf

Im Vordergrund des HETA-Leistungsspektrums steht immer der Kundenbedarf, das zu lösende Filtrations- und Abscheidungsproblem. Die einzelnen Arbeitsschritte sind:

  • Analyse
  • Planung und Auslegung der Anlage/des Apparats
  • Herstellung
  • Prüfung
  • Installation vor Ort
  • Abnahme
  • Wartung


Die HETA Verfahrenstechnik GmbH ist nach ISO 9001 zertifiziert, besitzt die äußerst anspruchsvolle Zulassung für Design & Engineering für Filter und Abscheider in kerntechnischen Anlagen gemäß KTA 1401 und ist entsprechend ASME zertifiziert. Die Herstellung der Apparate und Anlagen erfolgt ausschließlich im eigenen Betrieb und in Betrieben mit adäquater Zulassung als Druckbehälterproduzenten.

Die HETA-Produkte & -Systeme: Leistung, Präzision, Wirtschaftlichkeit – mit Zuverlässigkeit als Basis

HETA-Produkte & -Systeme sind im Einsatz in der chemischen wie in der petrochemischen Industrie, in konventionellen wie in nuklearen Atomkraftwerken, in den unterschiedlichsten fertigenden Industrien wie im Umweltschutz und in der Ab- bzw. Kühlwasserbehandlung. Schwerpunkte des HETA-Produktprogramms sind:

  • Mikrofilter zur Prozessfiltration und zum Schutz von empfindlichen Anlagen
  • Kantenspaltfilter zur Reinigung stark verschmutzter Flüssigkeiten
  • Kerzenfilter für die Tiefen- und Oberflächenfiltration sowie Adsorption
  • Selbstreinigende Automatikfilter für den kontinuierlichen Betrieb zur Entfernung organischer und nicht organischer Verunreinigungen


Zum HETA-Lieferumfang zählen selbstverständlich auch alle erforderlichen Komponenten – von unterschiedlichsten Filter- und Abscheideelementen über Zubehörteile bis hin zur elektronischen Steuerung sowie Prozesskontrolle.

Die HETA Verfahrenstechnik GmbH: Mehr als 20 Jahre Erfahrung und Erfolg

Die HETA Verfahrenstechnik GmbH wurde im Jahr 1989 gegründet und hat sich vom Ingenieurbüro konsequent über die Konstruktion hinaus zu einem hochspezialisierten leistungsstarken Fertigungsbetrieb weiterentwickelt.

Seit 2010 ist HETA Mitglied der PACO-Gruppe, mit der bis dahin stets eine enge Zusammenarbeit mit gemeinsamer Forschung und Entwicklung bestanden hat. Zudem konnte HETA immer auf das umfassende Programm an PACO-Filtergeweben und -elementen zurückgreifen.

Beide Unternehmen profitieren von der umfangreichen Erfahrung des jeweils anderen sowie von wertvollen Synergieeffekten in F&E, Fertigung, weltweitem Vertrieb und Wirtschaftskraft.

Mehr Informationen: www.heta.de